Bienenzuchtverein Düsseldorf e. V.
seit 1883


Wir begrüßen Sie beim Bienenzuchtverein Düsseldorf

370

Mitglieder


Willst Du Gottes Wunder sehen,
musst Du zu den Bienen gehen!

Der Bienenzuchtverein Düsseldorf
stellt sich vor

Der Bienenzuchtverein Düsseldorf e.V. mit Sitz in Düsseldorf verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke i.S. des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordung. Zweck des Vereins ist insbesondere die Verbreitung und Förderung der Bienenzucht und damit die Befruchtung der lebenswichtigen Obstblüten, landwirtschaftlichen Nutz- und Wildpflanzen; daneben trägt er zum Schutz der Waldameisen und der Wildbienenarten bei.

Unsere Aufgaben

1

Schulung der Vereinsmitglieder und interessierter Dritter

2

Führung von Schulklassen, Führung im Rahmen der Veranstaltungen des Fremdenverkehrsvereines

3

Teilnahme an Umweltschutzprojekttagen an allg. bildenden Schulen, aktive Jugendarbeit

4

Anpflanzung von Bienenweidepflanzen, die natürlicherweise im Umfeld des Vereins wachsen

5

praktischen Umweltschutz, damit durch Bestäubung der Blüten sowohl Nutz- als auch Wildgewächse bestäubt und somit vor dem Aussterben bewahrt werden

6

aktive Vertretung der Interessen der Bienenhaltung nach außen, um zum Schutze und zur Erhaltung einer gesunden Umwelt und Landschaft eine sachgerechte Imkerei und Bienenzucht zu erhalten und zu fördern

7

Vermittlung von Versicherungsschutz und Beratung von Rechtsfragen

8

Mitwirkung und Durchsetzung behördlich angeordneter Maßnahmen

9

Vertretung der Belange des Tierschutzes – so auch der sach- und artgerechten Bienenzucht – gegenüber örtlichen wie überregionalen Behörden / öffentlichem Dienst in Absprache mit dem Vorsitzenden des Kreisimkerverbandes Düsseldorf

10

die Unterhaltung eines Lehrbienenstandes

Vereinsmitglieder